50 Jahre - Judo in Oberfranken          Galerie

 

Trainer-Training Teil 3 in Bamberg

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach den recht gut besuchten Trainertrainings in Feilitzsch sowie Pegnitz  war die Veranstaltung in Bamberg beim PSV Bamberg mit 7 Teilnehmern eher spärlich besucht.

Thema war erneut das Grundkampfkonzept des DJB, das von einer Expertengruppe vor einigen Jahren entwickelt wurde. Junge Nachwuchskämpfer sollen klassische Judo-Techniken lernen, sollen links und rechts werfen können und alles mit einem Ärmel-Kragen-Griff. Diesmal war im Stand der Tsuri-komi-goshi bzw. der Sode-tsuri-komi-goshi das Thema. Bei der Bodentechnik standen Angriffe auf die Bank der besonderen Art im Mittelpunkt.  

Das Skript ist wie stets auf der Homepage zu finden.

 

Bericht und Foto: Helmut Neugebauer