50 Jahre - Judo in Oberfranken          Galerie

 

Ofr. Mannschaftsmeisterschaft der U15

Die Judo-Kampfgemeinschaft Hof/Münchberg  ist Oberfränkischer Mannschafts-Meister der Altersklasse U15.

Der  PTSV Hof und der 1. JC Münchberg hatten sich erneut bei den jugendlichen Judoka wieder zu einer Kampfgemeinschaft zusammengeschlossen und gingen in Hof bei der oberfränkischen Meisterschaft an den Start.

Der erste Gegner war der Post-SV Bamberg, der sich ebenfalls mit Startern aus anderen Vereinen verstärkt hatte. Nach spannenden Auseinandersetzungen, die von außen lautstark begleitet wurden, setzen sich die Hof/Münchberger Jungs mit einem knappen 4:3 - Erfolg durch.

Im zweiten Mannschaftskampf besiegte der Post-SV Bamberg den Post-SV Bayreuth.

 

Dann trat die KG Hof/Münchberg gegen den Post SV Bayreuth an. In dieser Begegnung ging es nun um Platz eins und damit um den Titel. Hier erkämpfte die KG Hof/Müb einen 5:3 – Sieg und wurde damit oberfränkischer Meister der Altersklasse U15.

 

Die Siege für die KG Hof/Müb erkämpften Matthias Kauper (2 Siege), Tom Fichtner (2), Niklas Wegner (2), Jonas Rottmann (1), Erik Hofmann (1), Nicolas Richter (1) 

 

Foto :

Vorne vlnr : Niklas Wegner, Nicolas Richter,  Jonas Rottmann, Matthias Kauper, Tom Fichtner, Yusuf Sat, Felix Flessa, Erik Hofmann