50 Jahre - Judo in Oberfranken          Galerie

 

Wahl zum Sportler des Jahres

 

“Max Heyder (Endziffer -01), 18 Jahre altes Judo-Talent des JC Naisa (Lkr. Bamberg), gewann bei der deutschen U21-Meisterschaft in der Klasse bis 55 kg die Silbermedaille. Das war aber nicht der einzige große Erfolg des Pödeldorfers im vergangenen Jahr. Der U21-Nationalkaderathlet, der nach dem Abi nun in München studiert und am Olympiastützpunkt Großhadern trainiert, wurde mit den Herren des TSV Großhadern deutscher Meister. Dass er bei den Herren schon mithalten kann, bewies er mit seinem Titelgewinn bei der bayerischen Meisterschaft - sein erster Start in dieser Altersklasse”.

Max wurde als einer von drei Finalisten für die Wahl zum Sportler des Jahres 2015 nominiert, die von der Mediengruppe „inFranken.de“ in Zusammenarbeit mit der Stiftung goolkids ausgetragen wird.

Es ist eine große Ehre für den oberfränischen Judosport, dass May Heyder zu den Finalisten dieser Wahl gehört.

Wenn ihr Max tatkräftig unterstützen wollt und für ihn stimmen wollt, könnt ihr das unter folgendem link machen:

https://docs.google.com/forms/d/1-7bxbinbUL9ffXWhzhblfAAJbaSq2ceiLFKltwysw8o/viewform?/

Die Abstimmung geht bis zum 17.03.2016

Danke!