50 Jahre - Judo in Oberfranken          Galerie

 

Post SV Bamberg will den ersten Sieg

In der Landesliga trifft der Post SV Bamberg am Samstag im zweiten Auswärtskampf auf den TSV Altenfurt. Beide Mannschaften konnten bis jetzt noch keine Punkte einfahren. Da die noch ausstehenden Begegnungen für beide Teams sehr schwer werden, brennen die Judoka darauf, diese Chance für einen Erfolg zu nutzen. Bis jetzt konnte sich die junge Bamberger Mannschaft auf der Matte überraschend stark präsentieren. Vielleicht werden die Mannen von Trainer Florian Wanner für ihr engagiertes Auftreten nun endlich belohnt. Treffpunkt für Team und mitreisende Fans ist um 13.45 Uhr auf dem Parkplatz der Lebenshilfe in der Moosstraße.

Peter Greiner