50 Jahre - Judo in Oberfranken          Galerie

 

Toller Erfolg für Judoka Simon Weig

Ein toller Erfolg gelang dem Judoka Simon Weig vom PTSV Hof bei der Deutschen Hochschul-Meisterschaft in Tübingen.

Er trat in der Klasse bis 73 kg an und hatte ein Feld mit 97 Konkrrenten vor sich.

Weig konnte in der Hauptrunde zwei Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden, verlor dann gegen den späteren Zweit-Platzierten und kam in die Trostrunde.

Dort hatte der Hofer (aus Weiden) einen tollen Lauf und konnte sechs Kämpfe vorzeitig mit Ippon siegreich beenden. Im Kampf um Platz drei gab er dann auch Garlef Eder das Nachsehen, der für Ettlingen in der ersten Bundesliga kämpft, und belegte damit den dritten Platz.

 

 

 

 

 

 

Günter Klust